Archive for the ‘ Beispiele unserer Arbeit ’ Category

Sessel aus den 1920er Jahren

Das Polstermöbel war in einem recht beklagenswerten Zustand als es zu uns in die Polsterwerkstatt M-N-Q kam. Dies war auf den ersten Blick nicht zu erkennen. Das damals übliche Polstermaterial wie Jute, Leinen, Afric und Roßhaar hatte durch Luft, Licht und Feuchtigkeit seine Haltbarkeit komplett eingebüst. Die Gurte und das Juteleinen waren rissig, versprödet und […]

Schwimmbad in weiß

Schwimmbad in weiß. Eine rein weiße Atmosphäre sollte hier im Zuge der Neugestaltung geschaffen werden. Hierzu wurden vom Architekten Outdoor geeignete Stoffe ausgesucht die sich problemlos pflegen lassen. Der Ruhebereich entstand über dem nicht mehr benutzten Whirlpool. Die runde Liegefläche hat einen Durchmesser von 2,25 Metern und wird von fünf losen Kissen ergänzt. Die Vorhänge […]

DUETTE®

Draußen Sommer, drinnen Wohlfühlklima. Wenn draußen sommerliche Hitze herrscht, behalten Sie dank DUETTE® einen kühlen Kopf. Dafür sorgt die Klimazone mit ihrem Luftpolster, das die Wärmeaufnahme am Fenster auf etwa ein Fünftel reduziert. Gleichzeitig schützt DUETTE® vor Sonnenlicht und schädlichen UV-Strahlen – ohne Lichtflecken durchzulassen. Denn Schnüre und technische Komponenten verlaufen innen, nicht durch den […]

Sessel in farbenfroh

Ein einfacher Sessel aus dem Möbelhaus. Über Jahre bequem geworden und als Leseplatz geliebt, hat dieser Sessel nun einen farbenfrohen und ausdrucksstarken Bezug bekommen. Das Möbelgestell selber ist hochwertig aus Buchenholz gefertigt, leider waren die eingesetzten industriellen Polstermaterialien der täglichen Belastung nicht gewachsen. Wir haben aus diesem Polstermöbel wieder einen schönen und gemütlichen Sessel erstellt. […]

American Shutters

Unsere Kunden kannten diese Art der Fenster und Raumgestaltung bereits aus den USA. Ausschlaggebend war für unsere Kunden die einzigartige Lichtgestaltung und der hohe Bedienkomfort der Innenfensterläden. Im Schlafbereich lässt sich das einfallende Licht fast beliebig steuern und erzeugt eine harmonische, ruhige und doch ausdrucksstarke Stimmung. Die hier an der Fensterfront eingesetzten Faltschiebeläden sind frei […]

purist Lamellen

Eine Lamellenanlage in den Konferenzräumen der Firma Cosnova. Ein Lamellenvorhang, auch Vertikal-Jalousie genannt, stellt eine Kombination von Jalousie und Vorhang dar. Bei dieser Lamellenform wird hier eine funktionelle Lichtgestaltung und Bedienung mit verschiedensten Sichtschutzansprüche vereint. Allein durch die senkrechte Anordnung der Lamellen wirkt jedes Fenster und damit auch jeder Raum gleich höher, luftiger und klar […]

Plissees

Da diese Fensterdekorationen mehr können sollte als nur hübsch auszusehen, fiel hier die Entscheidung zu Gunsten von Faltstores. Zusätzlich entstand so ein echter Sonnen- und Sichtschutz für die Räume. Die Profilschienen sollten zur Fensterfarbe passen, daher wurde der Farbton Weiß zum Einsatz gebracht, passend zu den Rahmen. Zart, elegant und duftig wirken die gewählten Farben […]

Gründerzeit Sofa

Dieses Sofa aus der Gründerzeit zeigt deutlich die Ansprüche des wachsenden Bürgertums an die Inneneinrichtung. Das im Armlehnenbereich reichhaltig geschnitzte Eichenholz spiegelt den neu erworbenen Wohlstand wider. Die üppige und bequeme Polsterung machen dieses Sofa zu einem echten Sitzmöbel. Gleichzeitig gibt die Gestellausführung dieses Sofa aber auch die beengten Platzverhältnisse des städtischen Bürgertums wider. In […]

Polstersessel aus den 20er Jahren

Ein Sessel der wahrscheinlich in den 50er Jahren angefertigt wurde aber der vom Stil her eher in die späten 20er Jahre gehört. Die Holzfüße lehnen sich an den Chippendale-Stil an. Der Sessel ist in unserer Polsterwerkstatt M-N-Q aufgearbeitet und bezogen worden. Der Bezugstoff ist ein schwarz weiß gestreifter Chenille von JAB Anstoetz. Ergänzend wird dieser […]

Flächenvorhänge im Wohnbereich

Die Flächenvorhangschiene F1 von interstil ist hier an der Decke montiert. Mit vier Läufen lassen sich alle Panele auf eins Seite schieben um einen möglichst großen Zugang zum Garten zu bieten. Entscheidend für eine funktionstüchtige Flächenvorhanganlage, ist die genaue Ausrichtung der Schiene zum Boden. Wenn hier Differenzen bestehen können die Flächen nicht mit gleichmäßigem Abstand […]